Basisschutz (Uniqa) - Im Nenngeld enthalten

Unfalltod in Höhe von EUR 7.000.- versichert.
Bei einer durch einen Unfall bleibenden Dauerinvalidität ab 50% ist der Teilnehmer bis zu EUR 40.000.- versichert.


Exklusivschutz (Uniqa) Optional - € 22,-/Tag

Unfalltod in Höhe von EUR 7.000.- versichert.
Bei einer durch nach einem Unfall bleibenden Dauerinvalidität ab 50% ist der Teilnehmer bis zu EUR 40.000.- versichert.
Der Knochenbruch vom Oberschenkel, Oberarm oder Schädel ist mit einer Versicherungssumme bis zu EUR 1.000.- versichert.
Operationszuschuss nach 3 Tagen Krankenhausaufenthalt in Höhe von EUR 3000.-
Krankenhaus-Tagesgeld EUR 100.- pro 24 Stunden max. 5 Tage
Nach einem Unfall ist die Bergung und der Transport in das nächstgelegene Krankenhaus oder der Transport in das Heimatland mit bis zu EUR 10.000.- versichert.


Premiumschutz (LLOYDS) Optiona) - € 14,-/Tag

Unfalltod in Höhe von EUR 7.000.- versichert.
Bei einer durch einen Unfall bleibenden Dauerinvalidität ab 50% ist der Teilnehmer bis zu EUR 90.000.- versichert.


Bergungskosten (Uniqa) Optional - €20,- für alle Eventtage

Nach einem Unfall ist die Bergung und der Transport in das nächstgelegene Spital in Höhe von EUR 10.000.- versichert.



03. - 06. Juni 2021
NUR NOCH
...
Tage
...
Stunden
...
Minuten
bis zum Rennen